< Zurück zur Rezeptübersicht
Uriger Rührkuchen mit Schokostreuseln

Uriger Rührkuchen mit Schokostreuseln

Zubereitung:

Die Zutaten sollten die gleiche Temperatur haben.

Die Margarine mit dem Zucker, Vanillezucker und der Prise Salz schaumig schlagen. Jedes Ei nach und nach einzeln dazugeben und jeweils kräftig aufschlagen.

Das Mehl mit den Gerstenflocken und dem Backpulver mischen und zusammen mit den restlichen Zutaten unterrühren.

Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform (30 cm) füllen und ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Wer möchte, kann den Kuchen noch mit einem Zuckerguss, dem etwas Kakao zugegen wird, bestreichen.