PERFORMANCE! PASTA - Penne

3,90 €

Inhalt 500 Gramm (0,78 € / 100 Gramm)

DIE ERSTE HELLE, NATUR-GESUNDE PASTA DER WELT

AUS WÜSTEN-WEIZEN UND UR-GETREIDE TATARISCHER BUCHWEIZEN

  • EXTRA BALLASTSTOFFE: 4 x mehr als normale Pasta
  • BLUTZUCKER-BALANCE: Dank resistenter Stärke*
  • PROTEIN-POWER: Für deine Muskeln*
  • SUPERFOOD: Super Rutin-Gehalt*
  • IMMUNSYSTEM SUPPORT: Dank Zink aus Urgetreide* 

* siehe ZUTATEN / NÄHRWERTE
Produktinformationen "PERFORMANCE! PASTA - Penne"
PERFORMANCE!  PASTA – DIE ERSTE GESUNDE, LECKERE PASTA DER WELT!
Du liebst den Geschmack italienischer Pasta, aber Du hast ein schlechtes Gewissen beim Verzehr, weil die Nährwerte nicht optimal sind? Dann solltest du die PERFORMANCE! PASTA probieren, denn sie ist nicht nur so super lecker wie das italienische Original, sondern auch noch super gesund. Viele Liebhaber von original italienischer "al dente" Pasta  bevorzugen sogar die PERFORMANCE! PASTA, weil diese einen unschlagbaren "al dente" Biss bietet, der jede italienische Pasta schlägt. Das hat uns sogar das italienische Pasta-Institut (CREA, Rom) bestätigt: Die PERFORMANCE! PASTA erreicht beim "al dente"-Test 100%-Punkte, während die beste italienische Pasta nur 90%-Punkte erreicht. Das Geheimnis steckt in dem einzigartigen Wüsten-Weizen, dessen resistente Stärke nicht nur für den super "al dente"-Biss sorgt, sondern als "unsichtbarer" Ballaststoff auch den Blutzuckerantieg nach einer Mahlzeit senkt.

POWERFOOD FÜR WELLNESS- UND FITNESS-FREAKS, SOWIE ALLE LEISTUNGSSPORTLER
Du willst zu den Besten gehören und in den entscheidenden Momenten des Lebens den Sieg davontragen? Dann solltest du verstehen, was das Besondere an der PERFORMANCE! PASTA ist und warum sie so viel besser ist als viele sogenannte „Sportlernahrungsmittel“. Das Geheimnis für Erfolg steckt in der einzigartigen Kombination aus Wüsten-Weizen und dem Ur-Getreide Tatarischer Buchweizen. In dem Wüsten-Weizen steckt eine extra Portion resistente Stärke ("Superstärke") und in dem fermentierten Tatarischen Buchweizenmehl stecken Zink und das Hyperfood Rutin. Marathonläufer, Fußballer, viele ‘Weekend-Warrior‘ und sogar Kampfsportler schwören auf PERFORMANCE! PASTA. Die einzigartige natürliche Nährstoffkombination ist ideal als Trainingsvorbereitung sowie zur Erholung nach dem Sport - denn nach dem Sport ist vor dem Sport. Aber auch Gamer, eSport-Enthusiasten und Kopfarbeiter, welche geistig stark gefordert werden, sichern sich ihren Vorsprung durch PERFORMANCE! Pasta, da sie sich keinen „Sugarcrash“ leisten können. 

WUNDER DER NATUR - DER EINZIGARTIGE WÜSTEN-WEIZEN
Der Wüsten-Weizen ist ein Spezialweizen, den wir der Biodiversität der Natur verdanken. Es gibt über 800.000 Sorten Weizen auf der Erde, neben verschiedenen Einkorn-, Emmer-, Durum- und Weichweizen-Sorten gibt es den einzigartigen Wüsten-Weizen. Er enthält einen hohen Anteil an Superstärke (auch „resistente Stärke“ genannt). Diese Superstärke hat einen niedrigen glykämischen Index, welches sogar durch einen in der EU zugelassenen Health Claim ("resistente Stärke senkt den Blutzuckeranstieg nach einer Mahlzeit") offiziell bestätigt wurde. Ein langsamer Anstieg des Blutzuckerspiegels ist wichtig für alle, die eine gleichmäßige Bereitstellung des Blutzuckers ohne unerwünschte hohe Blutzucker-Peaks wünschen. Dabei ist die resistente Stärke, welche wir als Superstärke bezeichnen, ein uralter, fast vergessener Schatz der Natur. Mit dem Anbau des Wüsten-Weizens machen wir dieses Juwel der Biodiversität unserer Natur für Verbraucher wieder verfügbar.

WAS IST DAS GEHEIMNIS DES TATARISCHEN BUCHWEIZENS?
Der Tatarische Buchweizen wächst seit Jahrmillionen in den Höhen des Himalaya; Genetiker haben sein Alter auf 85 Millionen Jahre bestimmt - er ist also ein wahres Ur-Ur-Getreide. Temperaturen von minus 45 Grad Celsius machen ihm nichts aus. Seit einigen Hundert Jahren  wächst der Tatarische Buchweizen auch in den Höhen der Schweizer Alpen - er war die einzige nachhaltige Nahrungsenergie für die dort lebenden Bergbauern. Kein anderes Getreide konnte dem Schnee und der Kälte in den Bergen widerstehen. In Asien ist der Tatarische Buchweizen Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), welche keine Medizin im westlichen Sinn ist, sondern eine Ernährungsweise, welche ganzheitlich (holistisch) ist und auf vollwertigen Lebensmitteln basiert. Der Tatarische Buchweizen zeichnet sich durch einen hohen natürlichen Gehalt an dem bioaktiven Pflanzenstoff Rutin aus (früher als „Vitamin P“ bezeichnet). Rutin ist ein wahrer Wunderstoff, der nicht nur von Leistungssportlern geschätzt wird. Vielflieger und Leute, die einer überwiegend sitzenden oder stehenden Tätigkeit nachgehen, profitieren von der Urkraft dieses Urgetreides.


Hartweizengrieß (94%) reich an resistenter Stärke, fermentierter Tatarischer Buchweizen (5%), Erbsenprotein, Hefe.

Kann Spuren von Ei und Milch enthalten.

 Durchschnittliche Nährwerte
pro 100g
(Trockenprodukt)
 1 Portion: 240g gekocht
 (100g Trockenprodukt)
 Energie
1.426 kJ
 1.426 kJ
 
 341 kcal 
341 kcal 
 Fett
 2,5 g
 2,5 g
  - davon gesättigte Fettsäuren
 0,5 g
 0,5 g
 Kohlenhydrate
 57 g
 57 g
  - davon Zucker
 1,5 g
 1,5 g
 Ballaststoffe
 13 g
13 g
 Eiweiß
 16 g
 16 g
 Salz
 0 g
 0 g
 Zink
 2,5 mg (25%)**
 2,5 mg (25%)**
 Phosphor
 153 mg (22%)**
 153 mg (22%)**
 Resistente Stärke
 8 g
 8 g
 Rutin
 35 mg
 35 mg


Als Naturprodukt unterliegen die Werte natürlichen Schwankungen.

WISSENSCHAFTLICH BESTÄTIGT:

* Proteine tragen zu einer Zunahme der Muskelmasse bei. Der Ersatz von verdaulicher Stärke durch tresistente Stärke in einer Mahlzeit trägt dazu bei, dass der Blutzucker nach der Mahlzeit weniger stark ansteigt. Zink trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen und unterstützt das Immunsystem. Empfohlen wird eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung im Rahmen einer gesunden Lebensweise.

**% Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Die Packung enthält ca. 5 Portionen à 100g.

Bitte lichtgeschützt, kühl und trocken lagern.

Die PERFORMANCE! PASTA benötigt etwa 10 Minuten Kochzeit, also 1 bis 2 Minuten länger als handelsübliche Pasta. Eines der herausragenden Merkmale der PERFORMANCE! PASTA ist, dass sie fast unmöglich zu überkochen ist. Zu wissen, dass ein wenig zusätzliche Kochzeit nicht zu weichen Spaghetti führt, erleichtert die Konzentration beim abendlichen Fitnesstraining. Keine matschigen Nudeln mehr. Immer perfekt ‘al dente‘.

Probiere alle deine Lieblingsnudelrezepte aus - heiß & kalt!


1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


November 13, 2021 13:41

Toller Geschmack und genau der richtige Biss

Als Liebhaber guter Pasta, gerne auch mal mit selbst gemachtem Teig waren wir angenehm überrascht, wie gut uns diese Penne geschmeckt haben. Mit einer leckeren Soße aus Frischkäse, Wein und Erbsen, Zwiebeln, Knoblauch und veganem pulled pork (von eatplanted ist es genial) hatten wir ein tolles Geschmackserlebnis.

Wie kann die PERFORMANCE! PASTA so viel gesünder sein als meine übliche Pasta?

Es gibt über 800.000 Weizenvarietäten in den Saatenbanken der Erde. Jede von ihnen hat einzigartige Eigenschaften. Aber es wird nur ein Bruchteil dieser Weizensorten weltweit angebaut. Der spezielle WÜSTEN-WEIZEN, den wir für die PERFORMANCE! PASTA ausgesucht haben, zeichnet sich durch eine besonders hohe Nährstoffdichte aus. Kein anderer Weizen hat einen auch nur annähernd so hohen Gehalt an gesunden Ballaststoffen – darunter der hohe Gehalt an resistenter Stärke.

Wie schmeckt die PERFORMANCE! Pasta?

Eine absolute Besonderheit des WÜSTEN-WEIZENS ist der hohe Gehalt an resistenter Stärke, die sich im hellen Mehlkörper (Endosperm) des Kornes befindet. Während die braunen Ballaststoffe der Kleie für das Auge sofort sichtbar sind, sind die hellen Ballaststoffe des Wüsten-Weizens nicht nur „unsichtbar“ für das Auge, diese Ballaststoffe haben auch keinen bitteren oder kratzigen Geschmack wie Vollkorn- oder Kleie-Ballaststoffe. Resistente Stärke schmeckt einfach nur gut. Doch damit nicht genug: Die resistente Stärke ist auch besonders wertvoll, denn sie senkt den Anstieg des Blutzuckerspiegels nach dem Verzehr. Der WÜSTEN-WEIZEN ist damit wahrlich eine Revolution für die Gesundheit. Mit PERFORMANCE! PASTA muss niemand mehr auf den Genuss heller Pasta verzichten, im Gegenteil, er hat sogar 10x mehr resistente Stärke als ein normaler Vollkornweizen.

Was muss ich beachten, wenn ich mehr resistente Stärke verzehre?

Resistente Stärke ist eine Art von Stärke, die der Magen und der Dünndarm nicht aufspalten und verdauen können. Infolgedessen gelangt sie unversehrt in den Dickdarm. Mit anderen Worten, es ist eine Stärke, die resistent gegen die Verdauung ist, daher "resistente Stärke". Anders die normalen Stärken, die wir zu Glukose (Traubenzucker) abbauen und im Dünndarm absorbieren – daher auch der Blutzuckeranstieg nach dem Verzehr von Weizenprodukten.
Resistente Stärke ist den Ballaststoffen ähnlich. Wie bei einem plötzlichen Mehrverzehr an Ballaststoffen kann ein hoher Konsum von resistenter Stärke zu Blähungen, Völlegefühl und anderen unangenehmen Verdauungseffekten führen. Wenn du einen empfindlichen Magen hast, dann beginne erst mit einer kleinen Portion PERFORMANCE! Pasta und steigere die Menge behutsam. Wichtig: Verdauungsschwierigkeiten sind nicht die "Schuld" der resistenten Stärke. Sie sind ein Hinweis darauf, dass dein Darm sich erst darauf einstellen muss, Ballaststoffe bzw. resistente Stärke zu verarbeiten. Das ist allerdings ein noch größerer Grund dafür, mit der Integration von resistenter Stärke zu beginnen. In der Regel ist die Anpassung an den Mehrverzehr von Ballaststoffen innerhalb von wenigen Tagen erfolgreich.

Was passiert beim Verzehr von resistenter Stärke, was ist ihr Nutzen?

Da resistente Stärke im Dünndarm nicht aufgespalten wird, gelangt sie intakt in den Dickdarm. Dort ernähren sich Darmbakterien von ihr, und dabei wird sie abgebaut. In gewisser Weise ist resistente Stärke Nahrung für die guten Bakterien im Darm, sie wirkt als Präbiotikum.
Als Ergebnis der Verdauung resistenter Stärke durch nützliche Bakterien werden Verbindungen gebildet, die kurzkettige Fettsäuren genannt werden (insbesondere Butyrat). Warum ist das vorteilhaft? Butyrat ernährt indirekt die Zellen (sogenannte Mukosa), die den Dickdarm auskleiden. Eine gut genährte, gesunde Mukosa ist wichtig für den Stoffwechsel.

Wie ist der Biss und die Kochstabilität der PERFORMANCE! PASTA?

Viele Italiener nennen die PERFORMANCE! PASTA als die italienischste Pasta aller Pasta-Produkte. Italiener lieben eine bissfeste Pasta – sie wollen die Pasta auf dem Zahn spüren (daher der Begriff „al dente“, wortgetreu „für den Zahn“). Diese Konsistenz der Nudeln bezeichnet der Italiener als perfekt. PERFORMANCE! PASTA ist „al dente“ und dass auch wenn man die Pasta mehrere Minuten überkocht. Sie wird einfach nicht weich und latschig.

Warum sollte ich nährstoffreiche Lebensmittel kaufen, ich kann doch auch Nahrungsergänzungsmittel schlucken?

Lebensmittel sind die Basis der Ernährung. Sport-Diätassistenten verfolgen deshalb ausnahmslos einen "Food First"-Ansatz. Jeder Sportler sollte einen Basisplan für die Ernährung erstellen, welche die Leistung sicherstellt, und dann eventuelle Lücken in der Nährstoffversorgung mit Nahrungsergänzungsmitteln füllen. Für diesen Ansatz gibt es viele Gründe, angefangen bei der Tatsache, dass Essen mehr Spaß macht als die Einnahme einer Pille!
Es ist eine erschreckende Tatsache, dass viele Ernährungsdefizite, die bei Sportlern beobachtet werden, auf ein Defizit bei der Energiezufuhr in der täglichen Ernährung zurückgeführt werden können. Es ist deshalb am besten, zuerst diese Hindernisse zu identifizieren und die Gründe zu verstehen, die der Befriedigung des Nährstoffbedarfs im Wege stehen. Die Befriedigung des Kalorienbedarfs ist für die Erreichung von Kraft- und Leistungszielen, des allgemeinen Energieniveaus, der Funktion des Immunsystems und des Hormonhaushalts unerlässlich. Nahrungsergänzungsmittel können eine gute Ernährung nicht ersetzen.
Darüber hinaus haben Lebensmittel einen synergistischen Effekt, wenn sie als Teil einer abwechslungsreichen Ernährung verzehrt werden, was durch die alleinige Einnahme von Mikronährstoffen nur schwer zu erreichen ist. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass einige Eisenarten für den Körper schwer zu absorbieren und zu verwerten sind, wenn sie allein verzehrt werden, aber wenn sie mit einem Lebensmittel mit hohem Vitamin-C-Gehalt verzehrt werden, wird die Absorption verbessert.

Verbraucht der Wüsten-Weizen, der ja in sehr regenarmen Ländern angebaut wird, nicht Unmengen von Wasser?

Diese spannende Frage wurde uns von Nathalie S. gestellt. In der Tat wäre es ein Problem, wenn der Wüsten-Weizen künstlich bewässert oder beregnet werden müsste. Das wäre angesichts der Wasserknappheit in den Trockenregionen der Welt in der Tat unverantwortlich. Saudi-Arabien hat aus diesem Grund sogar den Anbau von Weizen in Saudi-Arabien per Gesetz verboten.

Der Wüsten-Weizen wächst wörtlich genommen nicht in der Wüste, sondern nur im Wüsten-Klima, wie man es beispielsweise auch auf Sizilien hat. Auch dort wird der Weizen nicht künstlich beregnet. Der Wüsten-Weizen ist klimatisch angepasst an das heiße Klima. Er wächst auch bei minimaler Feuchte des Bodens und ist somit auch eine Lösung, wenn sich das Klima global erwärmt. Der Wüsten-Weizen (insbesondere unsere Durum-Varietät) wächst ideal im Süden von Italien, in Spanien, Griechenland und in Regionen mit ähnlich heißem Klima.

Das geerntete Wüsten-Weizen-Korn (Durum) kommt mit einer Feuchte von ca. 3% in die Mühle. Der Kornfeuchtegehalt des mitteleuropäischen Weizens liegt beim Fünffachen (ca. 14%). Vermahlen wurde unser Wüsten-Weizen (Durum) in unserer Mühle in Österreich. Das Korn des Wüsten-Weizens ist so hart, dass wir es in den sogenannten Abstehzellen doppelt befeuchten mussten bevor wir es überhaupt vermahlen konnten. So ein hartes Korn haben die GoodMills Müller noch nie vorher verarbeitet.